KATHARINA ANDRÉE

Über mich

Verkaufsoffener Sonntag in Wolfratshausen,
13.Oktober 2019,
Sonderausstellung in den Räumen der
NoDesign Planungs GmbH, Am Bach 8 (Hatzplatz)

Kunstmeile 7 Wolfratshausen,
20. September bis 6. Oktober 2019,
Ausstellung im Geschäft:
Schuhmoden Meiller, Marienplatz 1

2019 Jahresausstellung in der Ateliergalerie Ute Gatzka, Wolfratshausen

2018 Gruppenausstellung in der Aussegnungshalle Geretsried, Thema „Dünnhäutig“

2018 Jahresausstellung in der Ateliergalerie Ute Gatzka, Wolfratshausen

seit 07/2017   Ausstellung in der Praxis
Dr. med. Albin Beck, Bad Tölz

2016   Ausstellung im Haus Baldurshag, Icking

2016   Gruppenausstellung in der Aussegnungshalle Geretsried, Thema „Tod“

2016   Gruppenausstellung in der Aussegnungshalle Geretsried,
Thema „Vergänglichkeit und Neues“

1968 wurde ich in Magdeburg geboren. Dort folgte der Lehre (Maschinenbau) und dem Abitur ein Betriebswirtschaftsstudium, das ich 1993 als Diplom-Kauffrau abschloss. Anschließend arbeitete ich in München bei Unternehmen der Steuerberatungs- und Leasingbranche.

In der Zeit der Familiengründung erfolgte der Umzug nach Wolfratshausen südlich von München. Hier fand ich Muße und auch die Räumlichkeiten, um meiner Leidenschaft für die Malerei intensiver nachzugehen. Anfangs arbeitete ich autodidaktisch. Später vertiefte ich mein Wissen und Können in zahlreichen Aus- und Weiterbildungen bei oberbayerischen Künstlerinnen wie Sabina Bockemühl, Murnau, und Ute Gatzka, Wolfratshausen.

Links

www.sabina-bockemuehl.de

www.kunstatelier-utegatzka.de

www.doktor-beck.de